☀️Summer Special ☀️

Vom 01.07. - 31.08.2024 kannst du unser komplettes Yoga- Schlingen- und Entspan­nungs­pro­gramm zum Special Preis buchen.

Für insgesamt nur 79,00 Euro (weniger als 9 Euro pro Woche) kannst du in dieser Zeit alle Kurse online oder live vor Ort buchen so oft du möchtest.

Suche dir im Stundenplan gleich deine Lieblings­stunde aus und buche dir gleich HIER das Ticket.

Wir freuen uns, dich durch deinen entspannten Sommer zu begleiten.

Hatha Yoga in Berlin: Yoga Kitchen, Hermsdorf

Hatha Yoga in Berlin

Was ist Hatha Yoga?

Hatha Yoga ist eine traditionelle Form des Yoga, die sich auf körperliche Übungen (Asanas), Atemkontrolle (Pranayama) und Meditation (Dhyana) konzentriert. Der Begriff “Hatha” setzt sich aus den Sanskrit-Wörtern “Ha” (Sonne) und “Tha” (Mond) zusammen und symbolisiert das Gleichgewicht der gegensätzlichen Energien im Körper. Hatha Yoga zielt darauf ab, dieses Gleichgewicht herzustellen und die Lebensenergie (Prana) im Körper zu harmonisieren.

Besonderheiten von Hatha Yoga

Das Besondere an Hatha Yoga ist sein ganzheitlicher Ansatz, der Körper, Geist und Seele vereint. Es ist eine sanfte und dennoch kraftvolle Methode, um Flexibilität, Stärke und geistige Klarheit zu fördern. Hatha Yoga legt großen Wert auf die richtige Ausführung der Asanas und die Kontrolle des Atems, was zu einer tieferen körperlichen und mentalen Entspannung führt.

Hatha Yoga in der Yoga Kitchen

In der Yoga Kitchen findest du gleich mehrere Hatha Yoga Kurse, an denen du teilnehmen kannst. Ein spezialisierter Hatha Yoga Kurs bietet dir die Möglichkeit, die Techniken unter der Anleitung eines erfahrenen Lehrers zu erlernen. Dies ist besonders wichtig, um die Asanas korrekt auszuführen und Verletzungen zu vermeiden.

Neben Hatha Yoga Kursen für alle Kenntnisstufen gibt es bei uns auch einen krankenkassengeförderten Kurs Hatha Flow für Anfänger.

Du kannst dich direkt über unseren Stundenplan informieren und anmelden!

Gesundheitliche Vorteile des Hatha Yoga

  1. Verbesserung der Flexibilität und Muskelkraft: Durch regelmäßige Praxis der Asanas werden Muskeln gedehnt und gestärkt, was zu einer verbesserten Körperhaltung und geringeren Muskelverspannungen führt.
  2. Förderung der geistigen Klarheit und Konzentration: Die Kombination aus Atemübungen und Meditation hilft, den Geist zu beruhigen und die Konzentration zu verbessern.
  3. Stressabbau und Entspannung: Hatha Yoga kann helfen, Stress abzubauen und ein Gefühl der inneren Ruhe und Ausgeglichenheit zu fördern.
  4. Unterstützung der Atemfunktion: Pranayama-Übungen verbessern die Atemkapazität und die Effizienz der Atmung.
  5. Stärkung des Immunsystems: Regelmäßige Yoga-Praxis kann das Immunsystem stärken und die allgemeine Gesundheit fördern.
  6. Förderung des Kreislaufsystems: Die verschiedenen Körperhaltungen und Atemübungen regen den Kreislauf an und können helfen, Blutdruck und Herzfrequenz zu regulieren.

Hatha Yoga bietet somit eine umfassende Methode, um körperliches Wohlbefinden und geistige Klarheit zu erreichen. Ein spezieller Kurs kann den Einstieg erleichtern und sicherstellen, dass die Übungen effektiv und sicher durchgeführt werden.

Hatha Yoga in Berlin mit Sandra Geithner in der Yoga Kitchen